Kontakt und Support

Änderungen ab 4. Juni 2016 (v1.115)

Bestellmöglichkeit der Sicherheitseinrichtung bei GlobalTrust

Um den Bestellung der Sicherheitseinrichtung bei GlobalTrust zu vereinfachen gibt es ab jetzt eine "geführte Bestellung" innerhalb von cbird. Die Schnittstelle von GlobalTrust wird dafür in den nächsten Tagen freigeschaltet.

Warnung falls die "automatische Sicherung" nicht aktiv ist

Wir haben festgestellt, dass Benutzer in cbird die Funktion "Automatische Sicherung" nicht aktiviert hatten. Auch unser Hinweis im Arbeitsbereich "Aufgaben" "Automatische Sicherung aktivieren", wurde von diesen Benutzern nicht beachtet.

Sollte dies in Zukunft der Fall sein, wird nun einmal pro Programmstart auf die fehlende Aktivierung hingewiesen.

Wichtig:

Die Sicherung sollte immer aktiv sein wenn mit der Kasse boniert wird. Wenn mit der Kasse nicht boniert wird, z.B. weil cbird dem Steuerberater, Computertechniker etc. gezeigt wird oder wenn lediglich Berichte gedruckt werden, dann benötigen Sie die automatische Sicherung nicht. Die Sicherungsdaten sollen nur auf den von Ihnen verwendeten Geräten sein.

Bei cbird-Kassen, die über die json-Schnittstelle angesprochen werden, wird die Sicherung automatisch aktiviert, weil wir hier davon ausgehen können, dass der Computer für die Bonierung verwendet wird.

Verbesserung der Stornofunktion

Unserer Erfahrungen im Kundensupport haben gezeigt, dass die Stornofunktion manchen Kunden Schwierigkeiten bereitet. Einen Beleg zu stornieren war in cbird sehr leicht möglich. Leider führte dies (meist im Zusammenhang mit Druckerproblemen) dazu, dass zuviel storniert wurde.

cbird verhindert jetzt "doppelte Stornos" und Stornos von Stornierungen müssen jetzt bestätigt werden.

Vorbereitungen auf die Umstellung auf signierte Belege

Das Update enthält auch Vorbereitungen für die kommende Umstellung auf signierte Belege. Es handelt sich dabei um programminterne Vorbereitungsarbeiten (z.b. für den Jahreswechsel 2016/2017, für den Austausch des cbird-Sticks durch den Signatur-USB-Stick ...).

Bugfix

Für die Dateibezeichnung und dem Titel bei den "speziellen Bericht" wurde nicht das Bis-Datum, sondern der Tag danach verwendet. Dies wurde jetzt auf das Bis-Datum geändert. Die enthalten Positionen sind gleich geblieben (Positionen bis zum Bis-Datum, 24Uhr).

Das Update enthält auch kleinere Bugfixes/Verbesserungen, die in speziellen Situationen bei Kunden aufgetreten sind.