NEU! Kassabuchmodul

Änderungen ab 31. Mai 2019 (v3.057)

Neue Berichte für die Registrierkasse

Ab dieser Version ist es möglich PDF-Berichte mit den Tages- oder Monatsumsätzen zu erstellen. Diese Berichte können auch getrennt nach Umsatzsteuersätzen und Zahlungsmittel erstellt werden.

Die PDF-Berichte "Produkte/Dienstleistungen einzeln" und "Produkte/Dienstleistungen einzeln (alle Belege)" können jetzt auch getrennt nach Umsatzsteuersätzen und Zahlungsmittel erstellt werden.

Neue Berichte im Rechnungsmodul

Für das Rechnungsmodul kann man jetzt auch Berichte mit allen Überweisungen und "anderen Zahlungen" (nicht Bar-, Bankomat- oder Kreditkartenzahlungen) für einen Zeitraum erstellen.

Es werden dabei alle eingetragenen Zahlungen von Rechnungen des aktuellen Kassenjahres und des Vorjahres überprüft.

Jahresbeleg

Nachdem der Monatsbeleg für Dezember gleichzeitig der Jahresbeleg ist, wird jetzt auch zusätzlich "Jahresbeleg" auf den Beleg geschrieben. Die im Gesetz vorgeschriebene Doppelbedeutung dieses Belegs hat in der Vergangenheit immer wieder für Verwirrung gesorgt.

Verbesserung der Datensicherheit

Wenn im Backup eine aktuellere Zahlung existiert als im Datenverzeichnis, dann wird cbird mit einer Fehlermeldung beendet. Manchmal wurde von Kunden ein alter Datenstand verwendet (umkopiert) und die bisherigen Fehlermeldungen nicht berücksichtigt.

Weiters wird cbird mit einer Fehlermeldung beendet, falls auf dem Speichermedium nicht geschrieben werden kann. Bisher wurde cbird in diesem Fall im "Lesemodus" geöffnet.