NEU! Rechnungsmodul

Neuerungen und zusätzliche Produkte

Informationen zu neuen Programmfunktionen und Updates finden Sie hier.

Folgende Zusatzprodukte sind derzeit für cbird erhältlich:

cbird-Softwarewartungsvertrag

Wenn Sie cbird kaufen und zum ersten Mal freischalten, dann wird Ihr cbird-Programm auf die zu diesem Zeitpunkt aktuelle cbird-Version aktualisiert.

Bis März 2018 war dies eine cbird-Version "1.xxx". Derzeit werden cbird-Programmversionen mit der Versionsnummern "3.xxx" ausgeliefert. Die Versionsnummer Ihres cbird-Programms sehen Sie in der Titelleiste des cbird-Programmfensters.

Updates für die selbe "Major"-Versionsnummer (z.b. 1.309 auf 1.317) erhalten Sie kostenlos. Für ein Update von der Version "1.xxx" auf die aktuelle cbird-Version (z.b. 1.309 auf 3.024) benötigen Sie einen Softwarewartungsvertrag.

Der Softwarewartungsvertrag kostet netto 5 Euro/Monat und ist in unserem Online-Shop erhältlich.

Die Bindungsfrist beträgt ein Jahr und beginnt ab dem Datum der Freischaltung des Vertrags auf unserem Lizenzserver. Der Vertrag verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, falls die Kündigung des Vertrags nicht einen Monat vor Ablauf der Bindungsfrist erfolgt. Die Kündigung kann per email erfolgen und ist gültig sobald Sie eine Bestätigungsmail von uns erhalten haben.

Mit Abschluss eines Softwarewartungsvertrages erhalten Sie kostenlosen email-Support bei allen Fragen rund um cbird (Fair-Use).

Upgrade-Versionen (Updates ohne Softwarewartungsvertrag)

Die Updates von cbird erfolgen nach dem Prinzip der "Rolling Releases" ("laufende Aktualisierung"). Dieses Prinzip hat den Vorteil, dass sich das Programm in kleinen Schritten verändert. Denn, an kleine Änderungen kann man sich wesentlich leichter gewöhnen, als an ein großes Update. Für uns als Entwickler hat diese Methode den Vorteil, dass mögliche Fehler besser eingegrenzt und leichter behoben werden können.

Diese kleinen Anpassungen werden ab und an in einer "Upgrade-Version" zusammengefasst und zum Kauf angeboten. Damit erhalten auch jene Kunden, die keinen Softwarewartungsvertrag möchten, die Möglichkeit ihr cbird-Programm auf den neuesten Stand zu bringen.

Derzeit gibt es noch keine Upgrade-Version.

Rechnungsmodul

Mit dem Rechnungsmodul können Sie in cbird anstelle der Kassenbons gesetzeskonforme Rechnungen erstellen. Das Modul enthält eine einfache Kundenverwaltung (wichtig für Rechnungen über 400 Euro) und Sie können damit auch Rechnungen erstellen, die mittels Überweisung bezahlt werden. Informationen zum Rechnungsmodul finden Sie hier.

Das Rechnungsmodul kostet inkl. cbird-Softwarewartungsvertrag netto 10 Euro/Monat und ist in unserem Online-Shop erhältlich.

Das Rechnungsmodul benötigt eine aktuelle cbird-Version. Aus diesem Grund ist im Rechnungsmodul der Softwarewartungsvertrag enthalten. Bei einem bestehenden Wartungsvertrag werden die noch nicht angebrauchten Monate refundiert.

Die Bindungsfrist beträgt ein Jahr und beginnt ab dem Datum der Freischaltung des Vertrags auf unserem Lizenzserver. Der Vertrag verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, falls die Kündigung des Vertrags nicht einen Monat vor Ablauf der Bindungsfrist erfolgt. Die Kündigung kann per email erfolgen und ist gültig sobald Sie eine Bestätigungsmail von uns erhalten haben.

Innerhalb der letzten drei Wochen der Bindungsfrist müssen Sie cbird auf einem Computer mit Internetverbindung starten damit die Laufzeit des Moduls in cbird verlängert werden kann (siehe Modullaufzeit).

Zum Testen des Rechnungsmoduls gibt es eigene Demo-Versionen inkl. Rechnungsmodul.

Hobex-Basic Kartenterminalmodul

Mit dem Kartenterminalmodul können Sie cbird mit "Hobex Basic" Kartenterminals von Hobex verbinden. Das Kartenterminal muß über eine fixe IP-Adresse von cbird aus erreichbar sein.

Informationen zum Kartenterminalmodul finden Sie hier.

Das Kartenterminalmodul kostet inkl. cbird-Softwarewartungsvertrag netto 10 Euro/Monat und ist in unserem Online-Shop erhältlich.

Das Kartenterminalmodul benötigt eine aktuelle cbird-Version. Aus diesem Grund ist im Kartenterminalmodul der Softwarewartungsvertrag enthalten. Bei einem bestehenden Wartungsvertrag werden die noch nicht angebrauchten Monate refundiert.

Die Bindungsfrist beträgt ein Jahr und beginnt ab dem Datum der Freischaltung des Vertrags auf unserem Lizenzserver. Der Vertrag verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, falls die Kündigung des Vertrags nicht einen Monat vor Ablauf der Bindungsfrist erfolgt. Die Kündigung kann per email erfolgen und ist gültig sobald Sie eine Bestätigungsmail von uns erhalten haben.

Innerhalb der letzten drei Wochen der Bindungsfrist müssen Sie cbird auf einem Computer mit Internetverbindung starten damit die Laufzeit des Moduls in cbird verlängert werden kann (siehe Modullaufzeit).

Kassenbuchmodul

Das Kassenbuchmodul für cbird ist für Mitte Dezember geplant. Damit können Ausgaben getrennt von den Bareinnahmen erfasst und in den verschiedenen Berichten ausgegeben werden.